Der geschundene Plettenberg

Die Schwäbische Alb ist nicht der Tourismushotspot des Jahres 2021. Der Tourismus im südlichen Zipfel der Schwabenalb entwickelt sich erst. Oftmals Natur pur, määndernde Bäche und Flüsse, funktionierende Wälder, kaum Menschen, denen auf Wanderungen begegnet …

Weiterlesen

Moin!